Diözesan-Caritasverband Görlitz, 09.03.2018

Misereor - Brotbackaktion der Kinder

Mehrere Jahre schon backen wir mit den Kindern im Kinderhaus "St. Elisabeth" in Hoyerswerda in der Fastenzeit Brot, welches wir an Eltern, Mitarbeiter, Großeltern und Gäste verkaufen. Es gibt keinen festen Preis für die Brote. Die Käufer werden über die Spendenaktion informiert und können ihre Spende dementsprechend in die Spendenbox werfen.

Die Kinder sind mit Eifer und Freude dabei und wollen natürlich auch gern das Brot, welches sie geformt haben, kaufen. Manchen Tag nehmen wir im Vorfeld Bestellungen entgegen, damit die Kinder, die lange in der Einrichtung sind, auch ein Brot abbekommen. Wenn der leckere Geruch vom frischen Brot durch das Haus zieht, wissen alle Kinder und Eltern Bescheid, die Brotbackaktion hat wieder begonnen.

Die Kinder sind stolz darauf, dass sie mit dem Ergebnis ihrer Hände Arbeit anderen Kindern helfen können, denen es nicht so gut geht wie ihnen. Das ist toll!

Weitere Infos zu diesen Themen: