Diözesan-Caritasverband Görlitz, 13.03.2018

1. Frühlingsflohmarkt im Caritas Familienzentrum in Cottbus

Am 10. März veranstaltete das Caritas Familienzentrum in der Zeit von 10 bis 16 Uhr den ersten Flohmarkt für Schwangerschaft, Baby-/Kinderkleidung, Gebrauchsmaterialien und Spielsachen. Die Verkaufsstände wurden sowohl von Stammbesuchern des Familienzentrums als auch von neuen Besuchern, die über die Öffentlichkeitsarbeit aufmerksam wurden, betreut. Vom Strampler über Stillkissen bis hin zum Kinderwagen wurde alles zum günstigen Preis angeboten und verkauft.

Besonders am Vormittag wurde ein hoher Besucheransturm von werdenden und jungen Familien mit ihren Babys und Kleinkindern, Großeltern und Interessierten verzeichnet. Für den kleinen Hunger gab es Waffeln, Wienerwürstchen, Tee und Kaffee, die zwischendurch von Käufern und Verkäufern verspeist wurden.

Zielführend war es, neben dem Gewinn der Verkäufer, die Begegnung von Menschen aus dem Gemeinwesen und allen Stadtteilen sowie der Umgebung in einer lebendigen Atmosphäre zu ermöglichen. Zudem konnten viele potenzielle neue Besucher über die Angebote und Veranstaltungen im Familienzentrum informiert und geworben werden.

Aus den positiven Rückmeldungen der Verkäufer und Besucher ist der nächste Flohmarkt im Herbst schon in Planung.

Weitere Infos zu diesen Themen: